Coronavirus im Saaleland

Stand: 8.4.2021

Liebe Gäste und Besucher,

auch in Thüringen gelten bis voraussichtlich 25.4.2021 weitergehende Regelungen zur Eindämmung der Ausbreitung des SARS-CoV-2.

Es gelten zusammgefasst folgende Regelungen im touristischen Bereich:

1. Kontaktbeschränkungen
Jede Person ist angehalten, die physisch-sozialen Kontakte zu anderen Personen außer zu den Angehörigen des eigenen Haushalts und Personen, für die ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht, auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

2. Kontaktbeschränkungen in der Öffentlichkeit
Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist nur allein, mit Angehörigen des eigenen Haushalts und einer weiteren Person gestattet. Dies gilt nicht, u.a. bei der Benutzung des ÖPNV.

3. Private Reisen und Übernachtungsangebote
(1) Jede Person ist angehalten, auf nicht notwendige private Reisen und Besuche sowie auf tagestouristische Ausflüge zu verzichten.

(2) Entgeltliche Übernachtungsangebote dürfen nur für glaubhaft notwendige, insbesondere für medizinische, berufliche und geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt werden. Übernachtungsangebote für touristische Zwecke sind untersagt. Beherbergungsbetriebe, die ausschließlich Übernachtungsangebote für andere als in Satz 1 genannte Zwecke unterbreiten, sind zu schließen.

(3) Gastronomische Bereiche von Beherbergungsbetrieben dürfen ausschließlich den Tagungs- und Übernachtungsgästen zur Verfügung stehen.

4. Veranstaltungen, Freitzeiteinrichtungen

Angebote und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, sind für den Publikumsverkehr zu schließen. Angebote und Einrichtungen nach Satz 1 sind:

  1. Theater, Opern, Konzerthäuser und ähnliche Einrichtungen, Kinos,
  2. Museen, ausgenommen entgeltfreie bildungsbezogene Angebote,
  3. Ausstellungen, ausgenommen Messen im Sinne des § 64 der Gewerbeordnung in der Fassung vom 22. Februar 1999 (BGBl. I S. 202) in der jeweils geltenden Fassung ohne Freizeitzwecke,
  4. Freizeitparks und Anbieter von Freizeitaktivitäten,
  5. geschlossene Räume der zoologischen und botanischen Gärten sowie in Tierparks,
  6. Spielhallen, Spielbanken, Wettbüros und ähnliche Einrichtungen,
  7. Prostitutionsstätten im Sinne des Prostituiertenschutzgesetzes vom 21. Oktober 2016 (BGBl. I S. 2372) in der jeweils geltenden Fassung, Bordelle und ähnliche Einrichtungen,
  8. Schwimm-, Freizeit- und Erlebnisbäder sowie Thermen, mit Ausnahme medizinisch notwendiger Angebote der Vorsorge und Rehabilitation, des Schwimmunterrichts nach Absatz 3 Satz 2 Nr. 2 und des Trainings- und Wettkampfbetriebs nach Absatz 3 Satz 3,
  9. Saunen,
  10. Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen, mit Ausnahme medizinisch notwendiger Angebote der Rehabilitation.

Ab dem 10.04.2021 dürfen die Außenbereiche von Tierparks, Zoos und botanischen Gärten wieder für den Publikumsverkehr öffnen. Dabei ist eine Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten, ebenso muss eine Besucherlenkung erfolgen und die Höchstanzahl an Besuchern zu kontrollieren. Infomieren Sie sich vor einem Besuch bitte bei der Einrichtung direkt über die dort getroffenen Regelungen für einen Besuch (z.B. Vorabanmeldung und Buchung von Zeiträumen etc.)

5. Gaststätten

(1) Gaststätten im Sinne des Thüringer Gaststättengesetzes vom 9. Oktober 2008 (GVBl. S. 367) in der jeweils geltenden Fassung sind für den Publikumsverkehr zu schließen.

(2) Von der Schließung nach Absatz 1 sind ausgenommen:

  1. die Lieferung und die Abholung mitnahmefähiger Speisen und Getränke,
  2. der nicht öffentliche Betrieb von Kantinen- und Mensen.

Die vollständige Sonderverordnung finden Sie als Dokument unter https://www.tmasgff.de/covid-19/

Bleiben Sie gesund! Wir sehen uns im Saaleland!

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie aktuelle Informationen zum Coronavirus in Thüringen und Sachsen-Anhalt.
https://www.tmasgff.de/covid-19
https://mw.sachsen-anhalt.de/media/coronavirus/

Hier finden Sie weitergehende Informationen zur Situation sowie zu Rechtsgrundlagen im Saaleland:

Stadt Jena

Saale-Holzland-Kreis

Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (Uhlstädt-Kirchhasel)

Landkreis Greiz (Bad Köstritz)

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Unterkunftssuche

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:

Abreisetage: