Von Dorndorf bis Camburg

Natur pur

Diese kurze Tour eignet sich ideal um das Wasserwandern einmal auszuprobieren und um die Kanutour mit der Besichtigung der Dornburger Schlösser oder der Stadt Camburg zu verbinden.

Die Fahrt beginnt da, wo auf felsiger Höhe die Dornburger Schlösser über das Saaletal schauen. Am Sportplatz von Dorndorf steigen Sie in die Kanus ein. Schon bald säumen kleine Ortschaften die Ufer und der Rastplatz Döbritschen lädt zu einer stärkenden Pause ein. Nach einem großen Bogen durch eine Saaleschleife leuchtet weiß schon der Bergfried der Camburg und kündet vom Finale der Etappe. Vorher gilt es aber noch ein Wehr zu überwinden.

Streckeninformation

Länge: 10 km

Fahrzeit: ca. 2,5 h

Wehre: 1

Optional kann diese Tour auch schon in Porstendorf gestartet werden (+ 1,5 h).

Leistungen

Kanu oder Schlauchboot
incl. Paddel, Schwimmweste, Packsack
Begleitungen durch erfahrenen Kanuguide oder Karte
Personentransfer zum Ausgangspunkt

Preis mit Kanuguide:
ab 24,00 €/ Person, ab 18,00 €/ Kind bis 12 Jahre

Preis ohne Kanuguide:
ab 15,00 €/ Person, ab 12,00 €/ Kind bis 12 Jahre

sonstige Informationen und Links

In den Tourist-Informationen im Saaleland erhalten Sie kostenfrei die Broschüre: Wasserwandern auf der Saale in Thüringen.